10.04.2019 / Artikel, Medienmitteilung / /

CVP Alpnach: Initiative Fussgängersteg Hofmättelistrasse

Am 10. Juni 2018 haben die Alpnacher Stimmbürgerinnen und Stimmbürger den Vorlagen „Kreisel Industrie“ und „Flankierende Massnahmen“ klar zugestimmt. Die CVP Alpnach freut sich, dass damit der Vollanschluss A8 realisiert werden und damit das Dorf wirksam vom Verkehr entlastet werden kann. Durch den Vollanschluss darf aber die Sicherheit der Fussgänger und insbesondere der Schulkinder aus den Quartieren unterhalb der Zentralbahn nicht gefährdet werden. Mit unserer Initiative, die von uns und 202 Mitunterzeichnenden Ende Januar eingereicht wurde, verlangen wir, dass der Gemeinderat die Planung einer Fussgängerüberführung über die Hofmättelistrasse – unterhalb der Brücke der Zentralbahn – an die Hand nimmt und von der Stimmbevölkerung einen entsprechenden Planungs- und Baukredit einholt.

Mit Beschluss vom 11. Februar 2019 hat der Gemeinderat festgestellt, dass die Initiative gültig zustande gekommen ist: Gemeinderats-Beschluss.pdf

Kontakt