06.05.2014 / Artikel, Medienmitteilung / /

Ersatzwahl Gemeinderat Alpnach

Der Vorstand der CVP Alpnach empfiehlt die Wahl von Heinz Krummenacher

Der Vorstand der CVP Alpnach hat die Kandidatin und die beiden Kandidaten, die für die Ersatzwahl von Gemeinderätin Kathrin Dönni-Eggerschwiler zur Wahl stehen, eingeladen, schriftlich darzulegen, was sie zur Kandidatur bewegte. Insbesondere wurden sie angefragt, welches ihre Ziele im Gemeinderat sind und in welche Richtung sich Alpnach ihrer Meinung nach entwickeln soll.

Nach einer vertieften Auseinandersetzung mit den Bewerbungsunterlagen empfiehlt der Vorstand seinen Mitgliedern und der Bevölkerung die Wahl von Heinz Krummenacher. Der Alpnacher bringt verschiedenste Erfahrungen in politischer Arbeit sowie ausgewiesene berufliche und sozialen Kompetenzen mit. Seine sehr konkreten Vorstellungen, welche Ziele er erreichen will und welche Massnahmen dazu nötig sind, vermochten den Vorstand am besten zu überzeugen. Seine Ausführungen zeigen, dass er mit den örtlichen Gegebenheiten und den aktuellen politischen Fragestellungen der Gemeinde bestens vertraut ist.

Heinz Krummenacher hat dem Vorstand als einziger Kandidierender auch überzeugend dargelegt, dass er neben seiner beruflichen Tätigkeit die für das Gemeinderatsmandat notwendige Zeit aufbringen kann.

 

für Rückfragen:

079 632 94 06 Michael Waser