08.04.2019 / Artikel, Medienmitteilung, Wahlen / /

Kandidatinnen für den Einwohnergemeinderat Kerns nominiert

Wir freuen uns, die Kandidatinnen für die Nachfolge von Daniel Blättler und Ruedi Windlin für den Einwohnergemeinderat der Gemeinde Kerns bekannt zu geben. Die CVP Kerns schlägt anlässlich der Nominationsversammlung vom 04. April 2019 einstimmig nachfolgende Kandidatinnen für die Ersatzwahl vom 19. Mai 2019  vor:

Diana Zumstein – Odermatt * 1977, Haltenstrasse 10, Kerns, verheiratet mit Daniel Zumstein, zwei Kinder im Alter 14 und 12 Jahre, wohnhaft in Kerns seit 1999.

  • Hochbauzeichnerin mit Bürofach- und Handelsdiplom.
  • Berufliche Tätigkeiten:
  • 1994-1998 Lehre als Hochbauzeichnerin in Stans
  • 1998-2001 Hochbauzeichnerin und Sekretärin in Buochs
  • 2001-2005 Sachbearbeiterin in einer Druckerei in Dallenwil
  • Seit 2005 Hochbauzeichnerin Architektur3 AG in Kerns,
  • Mitglied der Baukommission seit 2008

 

Marlies Durrer – Ettlin * 1966, Windegg, Siebeneichstr. 28, Kerns, verheiratet mit Sepp Durrer, drei Kinder im Alter 21,18 und 16 Jahre

  • Kauffrau und Bäuerin
  • Berufliche Tätigkeiten:
  • 1982-1985 Kaufmännische Lehre Transportbetriebe Korporation Kerns
  • 1985-1986 kaufm. Angestellte Transportbetriebe Korporation Kerns
  • 1986-1992 kaufm. Angestellte Interelectric (heute Maxon Motor)
  • 1992-2003 kaufm. Angestellte Sportbahnen Melchsee-Frutt
  • 2009-2017 kaufm. Angestellte Gemeindeverwaltung Kerns (Sozialdienst)
  • Seit Mai 2017 kaufm. Angestellte Kanton Obwalden
  • Seit 2003 für die CVP Laienrichterin Verwaltungsgericht Obwalden

Diese beiden Persönlichkeiten erfüllen vollumfänglich das Anforderungsprofil um  die anspruchsvollen Aufgaben in der Gemeinde Kerns in Zukunft anzupacken. Aus Überzeugung empfehlen wir Ihnen unsere zwei Frauen zur Wahl in den Einwohnergemeinderat am 19. Mai 2019.

Besten Dank für die Unterstützung!

Kontakt